Wandern Start

Wandern - Auf den Weg machen

Alles beginnt mit dem ersten Schritt ...
eine herausfordernde Wanderreise, kurze Wegstrecken und Rundwege oder ein Streifzug durch den Eifelwald. 

Auf zwei Etappen führt der Fernwanderweg Eifelsteig durch den Nationalpark Eifel, den Kneipp-Kurort Gemünd und das Oleftal. Abenteuerlicher wird der Weg unter dem Motto „quer durch und mittendrin“ auf dem WildnisTrail.

Rundwege führen vorbei an Eifelblicken und laden mit Sinnesliegen zum Verweilen. Ihren Weg gestalten wir gerne individuell ob Naturerlebnis, Tagtraum oder aktive Herausforderung, unsere Heimatexperten sind in der Tourist Information gerne für Sie da!

mehr lesen

Inhalte teilen:

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Aktive Filter

  • Sortierung nach "Zufall"

Blick auf Olef mit Frost, © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz

Winterwanderweg Oleftal-Tour (13)

Länge: 8 km
Route: Marienplatz, Schleiden-Gemünd bis Marienplatz, Schleiden-Gemünd
Schwierigkeitsgrad: leicht
familienfreundlich, Rundtour

Weitere Infos
Durch den Nationalpark Eifel, © Eifel Tourismus GmbH, AR-shapefruit AG

3. Etappe Wildnis-Trail

Länge: 22,4 km
Route: Nationalpark-Tor Gemünd bis Nationalpark-Tor Heimbach
Schwierigkeitsgrad: mittel

Weitere Infos
Blick auf Urfttalsperre im Nationalpark Eifel, © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz

Eifelsteig-Etappe 04

Länge: 21,2 km
Route: Einruhr bis Gemünd
Schwierigkeitsgrad: mittel

Weitere Infos
Kirche in Olef am Eifelsteig, © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz

Eifelsteig-Etappe 05

Länge: 17,5 km
Route: Gemünd bis Kloster Steinfeld
Schwierigkeitsgrad: mittel

Weitere Infos
Schafbachtal, Eifelspur Sonne, Mond und Sterne, © Nordeifel Tourismus

EifelSpur Sonne, Mond und Sterne

Länge: 8 km
Route: Parkplatz Nationalpark Eifel, Thol / Nähe Ferienwohnung Heinen: Thol 12, 53937 Schleiden bis Parkplatz Nationalpark Eifel, Thol / Nähe Ferienwohnung Heinen: Thol 12, 53937 Schleiden
Schwierigkeitsgrad: leicht
familienfreundlich, Rundtour

Weitere Infos
Aussichtspunkt Kuckucksley, © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz

Rur-Olef-Route

Länge: 57 km
Route: Nationalpark-Tor Gemünd, Schleiden-Gemünd bis Nationalpark-Tor Gemünd, Schleiden-Gemünd
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour

Weitere Infos